Herzlich willkommen bei inlingua München

Ausbildung zum/r staatl. geprüften Fremdsprachenkorrespondent/in

Nur noch wenige Plätze frei in unserer Berufsfachschule – Ausbildung zum/r staatl. geprüften Fremdsprachenkorrespondent/in ab September 2016 – Italienisch, Japanisch oder Russisch als Wahlfach. Mehr

Warum Sie sich für inlingua München entscheiden sollten:

Wir befinden uns im Herzen von München, direkt an der U-Bahnstation „Sendlinger Tor“ 


… wo wir in freundlicher und persönlicher Umgebung folgendes anbieten können:

inlingua Sprachschule München

inlingua

  • 345 Standorte weltweit
  • inlingua ist eine der führenden weltweit tätigen Sprachschulorganisationen – regelmäßige Qualitätskontrolle durch inlingua international
  • inlingua Methode – unsere Schüler sind nach kürzester Zeit in der Lage, die neue Sprache anzuwenden und sich in ihr zu unterhalten
  • inlingua Lehrer – nur ein echter Muttersprachler bringt Ihnen eine Sprache richtig bei

inlingua Berufsfachschule München

Sie suchen einen kurzen Weg zum krisensicheren Arbeitsplatz in nur 1 bis 2 Jahren?
Dann haben wir das Richtige für Sie:
Ausbildung zum/r staatl. geprüften Fremdsprachenkorrespondent/in
Nächste Infoveranstaltungen:
25.08.16 um 18:30 Uhr
10.11.16 um 18:30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.


Eine inlingua-Lehrerin stellt sich vor:

Kontaktaufnahme und Anmeldung

Bitte klicken Sie hier, um Kontakt zu uns aufzunehmen.

Informieren Sie sich hier über die Meinungen unserer Kunden. Aktuelle Empfehlungen für inlingua Sprachcenter München auf KennstDuEinen.de.

Kommentare ehemaliger Schüler:

Mein Lehrer, Werner, ist ein sehr sehr guter Lehrer. Im Allgemeinen war ich sehr zufrieden. Nur 2 Wochen sind meiner Meinung nach leider zu wenig, um alles zu machen, was die die Stadt München bietet.

Ich hatte viel Spaß in der Schule. Der Kurs war super, der Unterricht nicht langweilig. Meine Schulkameraden waren freundlich und die Lehrerin war sympathisch und qualifiziert. Die Schule ist sehr schön. In München habe ich eine sehr, sehr schöne Zeit verbracht. Ich habe gut gegessen und viele Sehenswürdigkeiten gesehen.

 [weiterlesen...]

Marjan Gorza, 39 Jahre aus Slowenien
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Bestätigenweitere Informationen